Jurk Clemens, Ranz Patrick

Patrick goes to Bollywood – Mein Weg vor die indische Filmkamera

Patrick  goes to Bollywood – My journey to the Indian film industry

125 Seiten, 26×29 cm, Hardcover, Fadenbindung, Texte Deutsch und Englisch, 96 Abbildungen, 1. Auflage 200, München 2021

Für Patrick, professioneller Fotograf und Kameramann, war sein letzter Aufenthalt in Indien ein Rollentausch. Anstatt Fotos hinter der Kamera zu „schießen“, versuchte er sich vor der Kamera in einer neuen Rolle. Durch Indien wurde dies zu einem Abenteuer. Indem er die Sichtbarkeit in der Filmindustrie von Mumbai suchte, allgemein als Bollywood bekannt, huldigte er letztendlich öffentlich einem persönlichen Kindheitstraum, der in ihm entstand, als er zum ersten Mal als Teenager ein Bollywood-Filmstudio betrat. Dieses Buch ist eine Chronik von Mut, Hingabe und Durchhaltevermögen, lebendig gemacht durch die Kraft der Bilder.

For Patrick, a professional photographer and cameraman by training, his latest visit to India came with a twist. Instead of ‘shooting’ photos, he took a shot at a new role.  India turned this into an adventure. At the end, by seeking visibility in Mumbai’s film industry (commonly known as Bollywood) he gave public homage to his private teenage dream formed when he first stepped foot inside a Bollywood film studio. The book is a chronicle of courage, commitment and perseverance through the power of pictures.
Sergio Mukherjee

Leseprobe PDF
www.patrick-ranz.de
Patrick goes to Bollywood – Der Trailer

24,00 

Zusätzliche Information

Autor / Herausgeber

,

Siehe auch…