Aktuell

Der TAG DER ARCHIVE
findet am 02./03. März 2024 unter den Motto Essen und Trinken statt.
Viele hundert Archive unterschiedlichster Archivsparten öffnen an den Aktionstagen für die Bürgerinnen und Bürger ihre Türen und präsentieren sich mit interessanten Programmen der Öffentlichkeit als moderne Dienstleister.
Das AAP Archive Artist Publications ist auch dabei und hat am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 20 Uhr geöffnet.
Um 12, 14, 16 und 18 Uhr findet ein Unboxing statt. Maximal 12 Teilnehmer, Anmeldung per E-Mail: mail@artistbooks.de  In einer Ausstellung werden vielfältige Beispiele aus dem Archiv zum Motto Essen und Trinken gezeigt sowie eine Auswahl Münchner Independent-Magazine.
!  Zugang nur über eine Treppe, also nicht barrierefrei  !


vorbei — Improvisationen
zum Buch und zu Kristine Oßwalds Schottland-Zeichnungen
mit Annette Philp,
Masako Ohta (Piano)
und Andrea Lesjak (Lithophon)
Freitag, 15.12.2023, 16 – 18 Uhr
im Münchner Stadtmuseum,
Kollabs Musikwerkstatt , 1. Stock.
Letzter Tag: 6. Januar 2024  


Super BOOKS 4 — vorbei
3. + 4. November 2023 im Haus der Kunst München
Im November findet im Haus der Kunst die vierte Ausgabe von Super BOOKS statt. An zwei Tagen zeigen Künstler, Designer und alternative Verlage ihre Publikationen.
Super BOOKS  fand 2019 zum ersten Mal im Haus der Kunst statt, im Rahmen der Ausstellung „Archives in Residence: AAP Archiv Künstlerpublikationen“, kuratiert von Sabine Brantl.
Das Projekt versteht sich als Teil der Tradition unabhängiger Schaufenster für Künstlerpublikationen, die sich im Kontext der internationalen, post-avantgardistischen Kunstszene seit den 1960er Jahren herausgebildet haben.
Super BOOKS ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Haus der Kunst, dem AAP Archive Artist Publications, der Bayerischen Staatsbibliothek, der Akademie der Bildenden Künste München und der Kunsthochschule Kassel.

In Vorbereitung —
Diese Titel erscheinen demnächst

— Andrea Lesjak: ChilliChicks – erschienen, aber noch nicht lieferbar
— Fabian Feichter: Liebe ist da
— Harry Sternberg: pin up poesie 
— Kristian Albert: no face – the book
— Bernhard Springer: GHOSTS
— Bernhard Springer: Herr Maier und die Stars
— Isolde Loock: Chilling Darlings
— Birgit Lumazen: so-VIELE.de Heft 94
— Jürgen Altmann: so-VIELE.de Heft 95
— Romaine Perin: so-VIELE.de Heft 70, The Reach of Power
— Lisa Fuhr: so-VIELE.de Heft 99, Archiv um die Ecke


Coworking im gefühlten Schwabing (Maxvorstadt- Nähe Universität)
1 Platz frei ab 1. Januar 2024
mehr Infos

Kontakt:
Hubert Kretschmer mail@icon-verlag.de